New PDF release: Das Erbe des Zauberers

By Terry Pratchett

ISBN-10: 3453034511

ISBN-13: 9783453034518

Show description

Read Online or Download Das Erbe des Zauberers PDF

Similar german books

Download PDF by Rainer Nowack, Rainer Birck, Thomas Weinreich: Dialyse und Nephrologie fur Fachpersonal 3. Auflage

Der Band versammelt alles Wissenswerte rund um die Versorgung von Dialysepatienten und Nierenkranken: pflegerische Aufgabenbereiche, Ern? hrungsempfehlungen bei Dialysepflicht, Planung und employer der Arbeitsabl? ufe in Dialyseeinrichtungen, Nierentransplantation. Verst? ndlich geschrieben und mit zahlreichen Abbildungen, Tabellen und Merks?

Extra info for Das Erbe des Zauberers

Example text

Unruhig marschierte Oma Wetterwachs in der Küche auf und ab. Gelegentlich unterbrach sie ihre ziellose Wanderung und erlag plötzlichen Anfällen von Arbeitswut. Energisch entfernte sie uralte Schmutzkrusten aus den Fliesenfugen, kratzte den Ruß des letzten Winters aus dem Kamin, stieß darunter auf den des Vorjahrs, ließ sich davon nicht beeindrucken und scheuerte ihn ebenfalls fort. Ein Mäusenest hinter der Garderobe wurde mit vorsichtiger Unerbittlichkeit in den Ziegenstall verlegt. Die Sonne ging unter.

Einzigartige Geschöpfe. Werden sogar von einer Königin regiert«, fügte die Hexe anerkennend hinzu. « fragte Esk und wich ein wenig zurück. Hunderte von Bienen summten aus den Waben und krabbelten über die Holzseiten der großen Kiste. »Nur sehr selten«, erwiderte Granny. »Nun, du wolltest unbedingt Magie sehen. « Oma Wetterwachs streckte die Hand in eine wirre Insektenmasse und gab ein leises pfeifendes Geräusch von sich. Es kam Bewegung in die brummende Menge, und nach einigen Sekunden kroch eine auffallend große und dicke Biene auf den Zeigefinger der alten Frau.

Wenn du mir nicht erklären kannst, worin es besteht, sollten wir deine Ausbildung besser beenden. Denn wenn du erst weißt, was ich meine, gibt es kein Zurück mehr für dich. « Esk blickte in den Hut. Er enthielt nur ein dünnes Drahtgestell, das ihm Form gab, und einige Haarnadeln. Mehr nicht. Er schien keineswegs ungewöhnlich zu sein, sah man einmal davon ab, daß nur Granny eine derartige Kopfbedeckung trug und sonst niemand im Dorf. Doch das allein machte den Hut noch nicht magisch. Eskarina biß sich auf die Lippe und stellte sich vor, wie sie in Schimpf und Schande nach Hause geschickt wurde.

Download PDF sample

Das Erbe des Zauberers by Terry Pratchett


by John
4.2

Rated 4.32 of 5 – based on 31 votes