Jugendliche als Tater und Opfer von Gewalt by Peter Imbusch PDF

By Peter Imbusch

ISBN-10: 3531170562

ISBN-13: 9783531170565

Das Buch präsentiert Beiträge, die sich mit dem Phänomen der Jugendgewalt vornehmlich in Entwicklungsländern auseinandersetzen. Es beleuchtet Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Jugendgewalt zwischen 'Erster' und 'Dritter Welt' es fragt nach den unterschiedlichen Kontexten der Gewalt; es setzt sich mit der schwierigen Lebens- und Überlebenssituation von Jugendlichen unter gewalttätigen gesellschaftlichen Bedingungen auseinander; es beleuchtet angesichts geringer Partizipationsmöglichkeiten die Rolle von Jugendlichen in Nachkriegsgesellschaften; und es zeichnet verunsichernde Diskurs- und Sicherheitsstrategien im Umgang mit Jugendlichen nach, welche die Jugendlichen eher diskriminieren als dazu beitragen, ihre Handlungen und Verhaltensweisen zu verstehen. Die beispielhaften Auseinandersetzungen mit der Thematik Jugend und Gewalt werden eingerahmt von Überlegungen zu den Hintergründen und Ursachen von Jugendgewalt sowie eher konzeptionellen Überlegungen zu den Innovationen der Gewaltforschung, die am Beispiel jugendlicher Amokläufer und tuition Shooter exemplifiziert werden.

Show description

Read Online or Download Jugendliche als Tater und Opfer von Gewalt PDF

Best german books

Dialyse und Nephrologie fur Fachpersonal 3. Auflage by Rainer Nowack, Rainer Birck, Thomas Weinreich PDF

Der Band versammelt alles Wissenswerte rund um die Versorgung von Dialysepatienten und Nierenkranken: pflegerische Aufgabenbereiche, Ern? hrungsempfehlungen bei Dialysepflicht, Planung und business enterprise der Arbeitsabl? ufe in Dialyseeinrichtungen, Nierentransplantation. Verst? ndlich geschrieben und mit zahlreichen Abbildungen, Tabellen und Merks?

Extra info for Jugendliche als Tater und Opfer von Gewalt

Example text

Auf allgemeiner Ebene ist deshalb der Zusammenhang zwischen sozia ler Ungleichheit bzw. der Ungleichheit in der Einkommensverte ilung und der Gewalthaltigkeit von Gesellschaften unbestritten. Auch politische Aspekte, wie die Oualitat einer Regierung und die Art der Politik, wirken sich auf die Gewalthaltigkeit von Gesellschaften aus. B. auf die Durchsetzung des staatlichen Gewaltmonopo ls zum Schutz der Burger oder die Durchsetzung von Strafverfolgungsnormen gegen Gewalttater an. Werden diese Gesetze konsequent angewendet, tritt ein absc hreckender Effekt in Bezug auf Gewalttaten ein, werden sie eher lax gehandhabt, so ist dies fur Jugendl iche haufig eine Einladung zur Gewalt, wei!

Ihre ei nfache Antwort war zunachst, dass jegliche Aggression die Foige von Frustratio n sei und Frustrationen immer zu einer Form von Aggression fiihrten . Frustration wu rde dabei als Sto rung einer zielgerichteten Aktivitat definiert , es galt den Autoren als aversives Ereignis, als au8ere Bedi ngung, die ein Juge ndgewa lt in Entwickl ungslandern 39 Individuum gewohnlich zu meiden sucht. a. dahingehend modi fiziert worden, dass Aggressio n als Folge von Frustration nur eine mogliche Reaktion unter anderen ist und das aggressives Verhalten nicht zuletzt von der Art der Frustratio n abhangt.

Guta rtige Aggressionen stellen im Grunde Reakt ionen auf die Bedrohung eige ner vita ler Intere ssen dar und treten entweder als Pseudoaggressionen oder als defe nsive Aggression en auf. Bosartige Aggressionen stellen dagegen keine Verteidigun g gegen eine Bedrohung dar, sondern haben offensiven Charakter und schlagen sich in Destrukti vitat und Grau samkeit nieder. Allerdings hatte er die menschliche Dest ruktivita t und Grausamkeit nicht langer aus einem menschlichen Instinkt heraus erk lart, sondern das zentrale Problem darin gesehen, dass bestimmte Bedingungen der men schlichen Existenz fur die Oualit at und Intensitat menschlicher Aggressi ons- und Gew altneigungen verantwortlich sind.

Download PDF sample

Jugendliche als Tater und Opfer von Gewalt by Peter Imbusch


by Donald
4.1

Rated 4.32 of 5 – based on 41 votes