Read e-book online Von der Liebe und anderen Damonen PDF

By Gabriel Garcia Marquez

ISBN-10: 3462023608

ISBN-13: 9783462023602

Mild indicators of damage!

Show description

Read or Download Von der Liebe und anderen Damonen PDF

Best german books

Dialyse und Nephrologie fur Fachpersonal 3. Auflage by Rainer Nowack, Rainer Birck, Thomas Weinreich PDF

Der Band versammelt alles Wissenswerte rund um die Versorgung von Dialysepatienten und Nierenkranken: pflegerische Aufgabenbereiche, Ern? hrungsempfehlungen bei Dialysepflicht, Planung und corporation der Arbeitsabl? ufe in Dialyseeinrichtungen, Nierentransplantation. Verst? ndlich geschrieben und mit zahlreichen Abbildungen, Tabellen und Merks?

Additional resources for Von der Liebe und anderen Damonen

Example text

Dem genügte nicht, daß der Sohn die Liebe opferte, er erlegte ihm durch eine Testamentsklausel die Heirat mit der Erbin eines spanischen Granden auf. So kam es, daß er mit einer rauschenden Hochzeit Doña Olalla de Mendoza ehelichte, eine schöne Frau mit großen und vielseitigen Talenten, die er jungfräulich beließ, um ihr nicht einmal die Gnade eines Kindes zu erweisen. Ansonsten lebte er weiterhin so, wie er von Geburt an gelebt hatte: als unnützer Junggeselle. Doña Olalla de Mendoza führte ihn in die Welt.

Sie war verrückt nach ihm. Nachts gingen sie zu den Kerzentänzen in die Vorstädte, er als Herr gekleidet, in Frack und Zylinder, von Bernarda nach ihrem Geschmack gekauft, und sie anfangs noch irgendwie verkleidet und später mit ihrem eigenen Gesicht. Sie überschüttete ihn mit Gold, Ketten, Ringen und Armreifen und ließ ihm Diamanten in die Zähne einsetzen. Sie glaubte, sterben zu müssen, als sie merkte, daß er mit al38 len schlief, die ihm über den Weg liefen, doch schließlich begnügte sie sich mit dem, was übrigblieb.

Du bist genau wie dein Vater«, sagte sie. « In solcher Stimmung waren beide auch noch an dem Tag, als der Marqués vom Hospital Amor de Dios zurückkam und Bernarda seinen Entschluß verkündete, mit eiserner Hand im Haus die Zügel zu ergreifen. Seine Eindringlichkeit hatte etwas Frenetisches und verschlug Bernarda die Sprache. Als erstes gab er dem Mädchen das Schlafzimmer seiner Großmutter, der Marquesa, wieder, aus dem es einst von Bernarda herausgeholt worden war, damit es bei den Sklaven schliefe.

Download PDF sample

Von der Liebe und anderen Damonen by Gabriel Garcia Marquez


by James
4.2

Rated 4.97 of 5 – based on 10 votes