Wertsicherung von Aktienanlagen - download pdf or read online

By Philipp Faber

ISBN-10: 3834907626

ISBN-13: 9783834907622

Show description

Read or Download Wertsicherung von Aktienanlagen PDF

Similar german books

New PDF release: Dialyse und Nephrologie fur Fachpersonal 3. Auflage

Der Band versammelt alles Wissenswerte rund um die Versorgung von Dialysepatienten und Nierenkranken: pflegerische Aufgabenbereiche, Ern? hrungsempfehlungen bei Dialysepflicht, Planung und company der Arbeitsabl? ufe in Dialyseeinrichtungen, Nierentransplantation. Verst? ndlich geschrieben und mit zahlreichen Abbildungen, Tabellen und Merks?

Thea Silva's Gilmore Girls 7. Heimliche Liebschaften. PDF

All books are shipped from Austria!

Additional resources for Wertsicherung von Aktienanlagen

Example text

Gründe für den Einsatz wertgesicherter Anlagestrategien Nachdem die Grundidee der Wertsicherung deutlich geworden ist, soll nachfolgend auf die Motivation wertgesicherter Anlagestrategien eingegangen werden. Zahlreiche Investoren sind nicht bereit, ein unbegrenztes Risiko bei der Anlage in Aktien einzugehen. Vielmehr sind sie an einer Anlagestrategie interessiert, die eine Teilnahme an steigenden Aktienkursen ermöglicht, deren Verlustpotenzial jedoch begrenzt ist. Hierfür liegen bei institutionellen Anlegern in der Regel andere Gründe als bei Privatanlegern vor.

Hagen, Elisabeth Uta (2002), S. 88. Über Transaktionen mit Index-Futures können Positionen aufgebaut werden, deren Rendite-RisikoEigenschaften äquivalent zu denen einer Kassaposition in Aktien oder Zerobonds sind. c detailliert beschrieben. Funktionsweise wertgesicherter Anlagestrategien und Gang der Untersuchung 17 Die Basiskomponente ist ein Portfolio aus risikobehafteten Vermögensgegenständen, welches auch als Target Asset bezeichnet wird, da es sich hierbei um das eigentliche Anlageobjekt handelt.

An diesem Tag unterschritten Aktienportfolios teilweise den versprochenen Mindestwert, was eine Ernüchterung auf Seiten der Investoren auslöste. 10 Von zahlreichen Vertretern der Investmentbranche sowie Wissenschaftlern wurde die regelgebundene und EDV-gestützte Ordervergabe, die bei 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Vgl. im Folgenden Black, Fisher/Scholes, Myron (1973), S. 637-654. Zur Entstehung des Black & Scholes-Modells vgl. Rolfes, Bernd/Dartsch, Andreas (1997), S. 1007. Vgl. MacKenzie, Donald (2004), S.

Download PDF sample

Wertsicherung von Aktienanlagen by Philipp Faber


by Joseph
4.5

Rated 4.01 of 5 – based on 40 votes